Modul 2 - Basic II

Kurs

Modul 2

Basic II

5 Tage (30h)
10 Abende (30 h)

Zertifizierung

Basic II

Nach erfolgreicher Absolvierung des Moduls 2: Basic II.

Im Basic II wird die Grundausbildung im Bereich "Korrekturen" erweitert. Nicht ideale Gesichtsproportionen werden durch das Make-up sanft korrigiert, um ein ausgeglichenes Gesamterscheinungsbild zu erreichen. Sie lernen die verschiedenen Gesichts- und Augenformen kennen und die Grundtechniken aus dem Basic I richtig anzuwenden.

Nach diesem Modul sind Sie für die ersten Herausforderungen im Privatkundenbereich bereit und können Ihre Kundinnen optimal für den Schminkalltag beraten.

  • Korrektur der Gesichtsproportionen
  • Korrektur der Gesichtsform
  • Korrektur der Gesichtszüge
  • Korrektur der Augen:
  • kleine Augen, grosse Augen, tiefliegende Augen, Schlupflid, Augenbrauen zu tief, Augenbrauen zu hoch, engstehende Augen, weitstehende Augen, hervortretende Augen, schräg abfallende Augen
  • Korrektur der Lippen:
  • Vergrösserung, Verkleinerung, zu flache Lippen, alternde Lippen, abfallende Mundwinkel, unregelmässige Lippen, starke Unterlippe
Zertifizierung Nach erfolgreicher Absolvierung des Moduls 2: Basic II.
Dauer 5 Tage (30h)
10 Abende (30 h)
Vorraussetzung Basic I oder eine gleichwertige Ausbildung.
Information Keine direkte Anmeldung möglich, bitte kontaktieren Sie uns unter info@facedesign.ch oder per Telefon, +41 44 994 60 40.
Daten & freie Ausbildungsplätze

Bei den Abend- und Sonntagsklassen ist an jedem Schultag ein persönliches Model erforderlich, der Modelplan wird nach Anmeldung zugestellt.